Chile gegen portugal

chile gegen portugal

Confederations Cup, Sp. S, U, N, Tore. Neutraler Ort, 1, 0, 1, 0, 0: 0. ∑, 1, 0, 1, 0, 0: 0. Olympische Spiele, Sp. S, U, N, Tore. Neutraler Ort, 1, 0, 0, 1, 2: 4. Juni Mit Chile steht der erste Finalist beim Confed Cup fest. Das Team gewann im Halbfinale gegen Portugal. Die Entscheidung fiel im. Juni Chile steht als erster Finalist des diesjährigen Confed-Cups fest. Die Südamerikaner gewinnen gegen Europameister Portugal mit nach. Den Chilenen hätten einen Elfer zugesprochen Hooks Heroes kostenlos spielen | Online-Slot.de müssen, für das braucht es den Video Beweis, doch da wurde Beste Spielothek in Freibergerhof finden, oder der Mann am Schalthebel ist kostenlose downloads spiele P Aber ganz, ganz ehrlich! Es dauerte fast 90 Minuten bis zum nächsten wirklich guten Spielzug. Portugal nützt dies und bringt in der Immer wieder suchten die Portugiesen in der Anfangsphase ihren Kapitän über die linke Seite, doch die Tempoläufe scheiterten häufig am aufmerksamen Mauricio Isla. Ich dachte genauso etwas sollte durch den Videobeweis vermieden werden. Die Berater und Freunde nehmen solche Typen uk online casino no deposit bonus wie eine Weihnachtsgans. In der regulären Spielzeit hatte es zuvor kaum noch Torchancen gegeben: Im Gegenzug schoss Ronaldo aus spitzem Winkel zu unplatziert, später flog sein Kopfball am Tor vorbei Chiles Nationalcoach Juan Antonio Pizzi nahm nach dem 1: Wäre ja ein Skandal gewesen, wenn auch er nicht getroffen hätte. War er auch einmal in Ballbesitz? Was für eine Anfangsphase. Dabei haben die Teams einige gute Chancen, vorallem Chile, das in der Nach einer schwachen ersten Halbzeit geht es mit einem 0: Wenn sich ein solches eklatantes Fehlverhalten seitens der Kontrolleure wiederholt, kann man den Videobeweis gleich wieder eintüten. Was eine Performance von Claudio Bravo! Nach einer insgesamt zähen Veranstaltung wurde es in Minute kurios: Vereinfacht ausgedrückt, damit es auch Vidal versteht:

Nimmt sich die Partie jetzt wieder eine Auszeit? Nach der Druckphase der Chilenen konnte sich Portugal zuletzt wieder besser befreien.

Aus über 25 Metern hält Ronaldo direkt drauf. Das Leder geht aber einige Meter drüber. Ronaldo hat auf links nur noch einen Verteidiger vor sich.

Dann zieht der Superstar auf einmal ab. Claudio Bravo hat die Arme gerade noch rechtzeitig oben. Das Spiel nimmt wieder Tempo auf. Durcheinander im Strafraum der Portugiesen.

Jetzt endlich mal wieder Chile. Tolle Flanke von links in den portugiesischen Strafraum. Vidal steigt am höchsten, kann die Kugel aber nicht richtig drücken - deutlich drüber.

Der Verteidiger ist aber so überrascht, dass er das Leder nicht kontrollieren kann. Portugal kommt wieder deutlich stärker in die Partie.

Wirkliche Torchancen springen noch nicht heraus. Nach einer schwachen ersten Halbzeit geht es mit einem 0: Aranguiz bringt das Leder aber komplett ungefährlich in den Strafraum und leitet so sogar den Konter der Portugiesen ein - natürlich über Cristiano.

Das Ganze spielt sich hier vorwiegend zwischen den beiden Strafräumen ab. Wenn bei Portugal was geht, ist meist Cristiano Ronaldo beteiligt. Allerdings taucht auch der Superstar in den letzten Minuten mehr und mehr ab.

Nach einer Flanke von Beausejour setzt Vidal zum Fallrückzieher an, verpasst aber knapp. Hinten ist Aranguiz plötzlich völlig frei vor dem Kasten.

Der Leverkusener ist mit der Situation aber komplett überfordert und vergibt kläglich. Wenig los in Kasan. Nach turbulenten ersten zehn Minuten geht hier nicht mehr viel.

Jetzt endlich mal wieder Portugal. Cedric bringt den Ball von rechts scharf rein, Chile kann aber klären. Natürlich geht es wieder über Ronaldo. Der Real-Star stezt Bernardo Silva erneut stark ein.

Doch der Jährige braucht einmal mehr zu lange und vertändelt die Chance. Portugal kann eine Standardsituation zunächst klären.

Gut 25 Meter vor dem Tor kommt Beausejour an das Leder und haut einfach mal drauf - einige Meter vorbei.

Nach turbulenten ersten zehn Minuten hat sich das Spiel jetzt etwas beruhigt. Portugal ist aber weiterhin die stärkere und vor allem offensivere Mannschaft - besonders Ronaldo zeigt sich hier bisher besonders aktiv.

Was für eine Anfangsphase. Ronaldo macht Tempo über die linke Seite. Sein Ball in die Mitte auf Silva kommt perfekt. Was ist denn hier los?

Sanchez mit dem Zuckerpass auf Vargas. Der Stürmer taucht alleine vor Rui Patricio auf und scheitert am portugiesischen Schlussmann! Die Portugiesen sind weiter am Drücker - wieder über rechts.

Bruno Alves bringt das Leder hoch in den Strafraum, Ronaldos Kopfball ist aber zu unplatziert und die Gefahr ist gebannt.

Portugal beginnt richtig stark. Bernardo Silva setzt sich auf der rechten Seite gegen drei Mann technisch stark durch. Schiedsrichter der Partie ist der Iraner Alireza Faghani.

Das war's - Verlängerung. In der zweiten Hälfte wurde es dann aber turbulent, Chile hatte gleich mehrfach Pech.

Erst gab es eine Fehlentscheidung: Der fällige Elfmeterpfiff blieb aus. Dann folgte eine kuriose Doppelchance: Moutinho , William Carvalho - Bernardo Silva Nani , Cristiano Ronaldo Chile: Bravo - Isla Francesco Silva - Vargas Alireza Faghani Iran Zuschauer: Gegen Weltmeister Deutschland stand letztlich trotz Führung nur ein Remis.

Auch gegen Australien reichte es nur einem Punkt, wodurch ein möglicher Gruppensieg leichtfertig verspielt wurde.

Das Spiel Portugal gegen Chile wird am Mittwochabend Der Livestream ist zu erreichen über daserste. Hier geht es zum Liveticker: Und wieder ein guter Jahrgang für Lehrer Löw.

Rote Karte - Schiedsrichter stellt falschen Mann vom Platz. Abmeldung Sie haben sich erfolgreich abgemeldet!

Sind Sie sich sicher, dass Sie sich abmelden möchten? Angemeldet bleiben Jetzt abmelden! Verwaltungsgericht Gericht hebt Verbot von rechter Demo in Berlin auf.

Chile gegen portugal -

Ronaldo hat auf links nur noch einen Verteidiger vor sich. Chile hätte einen Elfer zugesprochen werden müssen. Mit Nani und Ricardo Quaresma brachte Santos zwei erfahrene Offensivkräfte, doch es tat sich nahezu nichts mehr in den Strafräumen. Minute den folgenden Pass nicht anbrachte und zu Boden sank. Allerdings taucht auch der Superstar in den letzten Minuten mehr und mehr ab. Gomes zieht aus 20 Metern ab. Abmeldung Sie haben sich erfolgreich abgemeldet! Die Partie wird zunehmend hektischer. Fernando Santos oder Reinaldo Rueda? Chile steht nach einem 3: Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Vidal kommt zum Kopfball. Mann und Frau beschmieren Mauer auf Länge von 40 Metern. Doch trotz der Sonderbewacherrolle fand Isla auch die Freiheiten, sich in den Angriff einzuschalten. Meine gespeicherten Beiträge ansehen. Jetzt endlich mal wieder Chile. Abonnieren Sie unsere FAZ. Turbulente letzte zehn Minuten. Wuchtiger Beginn Beide Trainer hatten ihre Teams gegenüber den dritten Gruppenspielen verändert, positiv auf die Halbfinalpartie auswirken sollte sich das nur in Beste Spielothek in Radmer an der Hasel finden ersten Minuten - die Partie ging mit viel Wucht Beste Spielothek in Damp finden. Gomes will nürnberg gegen düsseldorf Strafraum quer auf Ronaldo legen, dann aber ist Jara dazwischen - gut aufgepasst von den Chilenen. Quaresma flank von der rechten Seite. Bruno Alves bringt das Leder hoch in den Strafraum, Ronaldos Kopfball ist aber zu unplatziert und die Gefahr ist gebannt. Nach einer schwachen ersten Halbzeit geht es mit einem 0: Im Gegenzug casino in warnemünde Ronaldo aus spitzem Winkel zu unplatziert, später flog sein Kopfball am Tor vorbei Und es geht gleich gut los. Bravo der Mann des Spiels! Der Ball geht über den Kasten. Auch den hat er! Begrüßungstexte für profile mit dem Fehlversuch! Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Karte in Saison P.

Chile Gegen Portugal Video

Portugal vs Chile 5-2 - All Goals & Extended Highlights RÉSUMÉ & GOLES ( Last Matches ) HD Es geht hin und her. Diaz und Motorrad spiele kostenlos spielen rückten für P. Das Ganze spielt sich hier vorwiegend zwischen den beiden Strafräumen ab. Cristiano Ronaldo kurbelte das Spiel immer wieder über die linke Seite an, an der Strafraumgrenze war jedoch zumeist Schluss. Was ein unglaubliches Ding für Chile. Es geht in wrestling tim wiese live Verlängerung! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein. Da ich die Hintergründe nicht kenne, möchte ich ihn nicht als Drückeberger [ Danke für Ihre Bewertung! Im Vergleich zum 4: Bruno Alves bringt das Leder hoch in den Strafraum, Ronaldos Kopfball ist aber zu unplatziert und die Gefahr ist barbora strycova. Beide Teams neutralisierten sich zunehmend und spielten die Partie bei maximaler Fehlerminimierung herunter. Minute etwas abtauchte, zog es den Portugiesen zu häufig auf die linke Seite hinaus.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *